Rotes Fleisch fördert Gefäßerkrankungen

iStock_000017953038_FleischDie Farbe Rot gilt als Warnsignal. Treffend ist diese Warnung auch, wenn es um die Farbe von Fleisch geht. Wer gerne Steaks, Koteletts und Hamburger – also sogenanntes rotes Fleisch – isst, lebt Studien zufolge gefährlicher als Liebhaber von Fisch-, Huhn- und Putengerichten. Neben steigendem Krebsrisiko, erhöhe sich auch die Gefahr von Herz- und Kreislauferkrankungen. Forscher fanden jüngst heraus, warum. Weiterlesen